Kinder und Corona

Eine unserer Schülerinnen aus Rey Bouba, Boné Germaine, hat am 24.07.2020 einen sehr schönen Brief in fehlerfreiem Französisch geschrieben. Ich habe die Schülerinnen gefragt, wie sie sich in Zeiten der Pandemie Corona fühlen. Boné Germaine schreibt in Vertretung für...

Wir haben Weihnachten gefeiert

„Es war ein anderes Fest als in den vergangenen drei Jahren, weniger theatralisch als vielmehr pädagogisch. Ich wollte erreichen, so die Nachbarschaft und die Familien besser kennen zu lernen und  die Akzeptanz des Kinderhauses in der Gesellschaft zu stabilisieren....